R E I S E B E R I C H T E   A U G U S T   2 0 1 8

Beginn des Austausches in Frankfurt

 

Am Dienstag, 31. Juli, wurden 80 japanische Jugendliche in Frankfurt in Empfang genommen.

Die Jugendlichen durchliefen ein Zentralprogramm, welches sie mit den Gegebenheiten und der Sportstruktur in Deutschland vertraut machte. Anschließend findet das Regionlaprogramm in unterschiedlichen Teilen Deutschlands statt. Die erste Woche verbringt eine der Delegationen im Kreissportbund LUP und anschließend beim Stadtsportbund in Schwerin. Hierbei sind sie in Gastfamilien untergebracht.

 

 

 

 

Der Deutsch- Japanische- Simultanaustausch ist ein Programm der Deutschen Sportjugend sowie der  Japanischen Sportjugend.