Das “Sportmännchen” findet im Vorschulbereich sowie in der Grundschule seine Anwendung. Im Vordergrund steht die Entwicklung von Spaß an der Bewegung. In spielerischer Form werden die Kinder an sportliche Aufgaben herangeführt. Die breite Palette an einfachen Übungen stellt perfekte Rahmenbedingungen an jeden Durchführungsort. Das Event bietet sich für Sport- und Schulfeste, Vereinstagen oder Kinderfesten an.

Aus den folgenden 9 Übungen werden 6 ausgewählt. Beim Erreichen einer bestimmten Punktzahl bekommt der Teilnehmer neben einer Urkunde den Sportmännchen-Pin.


Stationen

 

1. Ballhüpfen

2. Springseil

3. Freihändig

4. Luftsprinten

    
5. Ballfangen

6. Vertrauen

7. Indiaka- Weitwurf

   
8. Torkeln

9. Falsch gehen




Für die Durchführung wird eine Teilnehmergebühr von 1 € / Kind erhoben.

 

Der Mindestbetrag ist auf 15 € festgelegt.

                                                                         

zur Übersicht